Wir wollen sie gerne kennenlernen erzählen sie uns etwas über sich

Was sind Ihre beruflichen Ziele? Was möchten Sie in der Zukunft gerne machen? Wie schätzen Sie sich selbst ein? Welche Voraussetzungen bringen Sie für den Job mit?


  • Newsletter.
  • Bewerbungsgespräch - und die Antworten sitzen | iladnigtoachao.tk?
  • kennenlernenmitgeschmack de?
  • single mit kind kurzurlaub deutschland.
  • datingcafe ulm;
  • Bewerbungsfragen an Führungskräfte.

Und ich habe sogar diese persönliche Motivation. Ich kann Menschen von Haus aus sehr gut einschätzen. Das hat mir als Recruiter in der Vergangenheit sehr geholfen und ich konnte diese Fähigkeit in den letzten Jahren vertiefen. Bei meinem vorigen Arbeitgeber konnte ich vakante Stellen dadurch sehr schnell mit den passenden Kandidaten besetzen und die Fluktuationsrate um 15 Prozent verringern. Zahlen waren schon immer meine Leidenschaft. In den vergangenen Jahren konnte ich viele Erfahrungen in der Buchhaltung sammeln. Ausschlaggebend ist aber nicht nur die berufliche Ebene.

Ich bin schon seit Jahren aktive Kundin Ihres Shops. Und den möchte ich nicht nur als Kundin, sondern auch als Mitarbeiterin unterstützen.

Bewerbungsgespräch - und die Antworten sitzen | stellenanzeigen.de

Was unterscheidet Sie von anderen Bewerbern? Warum sollten wir uns gerade für Sie entscheiden? Was gibt Ihnen bei der Arbeit Antrieb? Wie kann er Sie besonders stark motivieren? Diese Sache ist mir an der Arbeit wichtig, damit ich motiviert bin und eine sehr gute Leistung bringen kann. Ich packe gerne an. Deshalb motiviert es mich am meisten, wenn ich ein Projekt erfolgreich fertiggestellt habe und ich das Ergebnis sehe.

Das ist ein sehr gutes Gefühl. Dadurch bekomme ich neuen Auftrieb und Schwung für das nächste Projekt. Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, weil ich Menschen helfen möchte. Ein lächelndes Gesicht und das Wissen, dem Menschen etwas Gutes getan zu haben, motivieren mich sehr.

„Erzählen Sie etwas von sich“ – So beantworten Sie diese Bewerbungsfrage mit Erfolg

Ich probiere gerne neue Dinge aus. Deshalb motiviert es mich sehr stark, wenn ich den Freiraum und das Vertrauen dafür erhalte. Schätzen Sie sich selbst als kritikfähig ein? Wie gehen Sie mit Kritik um? Welches Bild haben Sie von sich selbst? Sich selbst als unfehlbar darstellen oder so tun, als ob Kritik absolut nie ein Problem ist. Ich versuche, die Kritik nicht persönlich zu nehmen, sondern mich zuerst zu fragen, ob sie gerechtfertigt ist.

Dann suche ich nach Wegen, die Kritik bei meinem neuen Lösungsansatz zu beachten und mich noch einmal final mit der Person abzustimmen. Wenn man gut kommuniziert, kommt man nach meiner Erfahrung immer zu Ergebnissen, die beide Seiten zufriedenstellen. Wie reagieren Sie, wenn Sie in der Arbeit einen Fehler machen? Ich versuche, ihn zu beheben und mir zu überlegen, wie ich ihn in der Zukunft vermeiden kann. Natürlich versuche ich in erster Linie, Fehler zu vermeiden. Wenn mir ein Fehler unterläuft, suche ich zuerst das Problem, um es schnellstmöglich zu beheben.

Dann überlege ich, wie ich diesen Fehler in Zukunft vermeiden kann. Haben Sie sich im Vorfeld auf das Gespräch gut vorbereitet? Wie aufmerksam waren Sie während des Job-Interviews? Welche Informationen sind Ihnen besonders wichtig? Ich habe mich mit der Position und dem Unternehmen auseinandergesetzt. Folgende Fragen habe ich als Bewerber nach dem bisherigen Gespräch.

Vorstellungsgespräch: "Erzählen Sie etwas über sich" | Poehm

Das Gespräch hat mir schon viele Fragen beantwortet. Wurde die Stelle neu geschaffen? Wer wird mich einarbeiten? Können wir Ihre Gehaltsvorstellungen nachvollziehen und bewegen Sie sich im Gehaltsrahmen des Arbeitgebers? Ich habe mich über die branchenübliche Bezahlung für diese Stelle erkundigt — und dabei auch meine Berufserfahrung und zusätzlichen Kenntnisse berücksichtigt. Deshalb liegt meine Gehaltsvorstellung bei X Euro. Die branchenübliche Bezahlung liegt bei X-Y Euro.

Beachten Sie auch, dass es Fragen im Bewerbungsgespräch gibt, die Sie nicht zwingend beantworten müssen. Hallo zusammen, ich habe in der nächsten Woche ein Bewerbungsgespräch in einem Flugzeugwartung Unternehmen. Dabei hoffe ich, dass mir die Frage nach der Gehaltsvorstellung erspart bleibt. Ich habe Angst davor zu hoch zu pokern und deshalb eine Absage zu bekommen.

Prostitution als Job: Ich bekomme Geld für Sex - Darf ich für Sex bezahlen? Folge 2/7

WIe sind eure Erfahrungen? Wird man wegen einer falschen Einschätzung abgelehnt? Hallo, erst einmal viel Erfolg für das Bewerbungsgespräch kommende Woche! Am besten bereiten Sie sich auf die Frage nach der Gehaltsvorstellung vor, indem Sie das gängige Gehalt für den Beruf online recherchieren.

Für eine realistische Gehaltsvorstellung spielen auch Ihre Berufserfahrung und der Standort bzw. Seien Sie ruhig selbstbewusst mit der Gehaltsvorstellung, die wird meistens sowieso noch etwas heruntergehandelt. Viel zu hoch pokern sollten Sie allerdings nicht. Eine unrealistische und viel zu hoch angesetzte Vorstellung könnte tatsächlich ein Grund sein, sich für einen anderen Kandidaten zu entscheiden.

E-Mail Adresse. It seems you have Javascript disabled in your Browser. In order to submit a comment to this post, please write this code along with your comment: Nach Beiträgen suchen Search. Generic filters.


  1. Fragen im Vorstellungsgespräch - Provozierend bis unzulässig!
  2. singles in augsburg und umgebung.
  3. 5 Tipps für Ihre Antworten!
  4. singles neckarsteinach.
  5. Wir wollen sie gerne kennenlernen erzählen sie uns etwas über sich.
  6. Selbstpräsentation: Tipps fürs Vorstellungsgespräch.
  7. Wir wollen sie gerne kennenlernen erzählen sie uns etwas über sich – Jungfrau mann kennenlernen?
  8. Auf Jobsuche? Traumjob hier finden! Bewerbung und Karriere. Gewusst wie: Beide können sich unter Umständen als ganz schön neurotisch präsentieren und dann ist es besser, Sie entscheiden sich gegen den Job. Grundsätzlich gilt: Beantworten Sie offene Fragen, die Sie nicht nur mit Ja oder Nein beantworten können, weder zu knapp, noch zu ausführlich. Die meist freundlich gestellte Einstiegs- und Aufwärmfrage sollte angemessen beantwortet werden.

    Sie kann lauten:. Viele Personalchefs eröffnen das Gespräch gerne mit dieser freundlichen Nachfrage. Verstehen Sie diese Frage als Auftakt, der zwischen den Gesprächspartnern zunächst eine lockere Atmosphäre herstellen soll. Zu allererst sollten Sie sich für die Einladung zum Vorstellungsgespräch bedanken und ein nettes Kompliment machen. Sie können beispielsweise die gute Lage des Unternehmens loben, die schönen Räumlichkeiten, die gute Werkstattausstattung, den imposanten Fuhrpark oder einfach ein paar nette Worte zur guten Wegbeschreibung oder den freundlichen Empfang finden.

    Wichtig bei dieser Frage ist es, einen logischen Zusammenhang zwischen den einzelnen Stationen Ihres Lebens herzustellen. Ein roter Faden sollte klar zu erkennen sein.

    source link Überlegen Sie sich eine gute Begründung: Warum haben Sie Ihren Berufseinstieg als Mechaniker begonnen?